Sven Quandt auf Patrik's Blog

„Der Outdoor-Fotograf“ vorgestellt auf Patrik’s Blog

Um meiner Leidenschaft, dem Fotografieren, auf andere Weise und auch an anderer Stelle zu frönen, entschied ich mich, ein neues Projekt in’s Netz zu stellen. Seit Mitte April gibt es „Der Outdoor-Fotograf“. Dort möchte ich, nachdem es hier vorrangig um meine Fotos und mich geht, das Thema Fotografie allgemeiner betrachten. Um zu zeigen, dass auch ohne Studio und extrem teures Equipment klasse Fotos möglich sind, allerdings beschränkt auf das Fotografieren unter freiem Himmel.

Ihr findet dort beispielsweise Fotos unterschiedlicher Fotografen mit einigen Infos zu deren Entstehung, Nachbearbeitung o.ä.. Fotografen selbst haben dort die Möglichkeit etwas über sich und ihre fotografischen Schwerpunkte zu berichten. In einer Rubrik stelle ich einige meiner Lieblings-Locations vor und hoffe, Andere steuern auch den einen oder anderen Tipp bei. Und natürlich gibt es eine Technikecke mit Informationen zu neuen Kameramodellen, Objektiven und ähnlichen Themen.

Auf der Suche nach Gastautoren und Fotografen, die evtl. den einen oder anderen Beitrag beisteuern, fand ich auf Behance Patrik Spiesecke und seine Landschaftsfotos. Ich schrieb ihn an und er willigte ein, einen Beitrag zu schreiben. Im Gegenzug bot er mir die Möglichkeit, mein neues Projekt und mich auf seinem Blog vorzustellen.

Vielen Dank dafür Patrik!

Link zum „Interview mit Sven Quandt

Comments (2)

  1. Hallo Sven. Ich finde deine Bilder sehr gelungen. Der im Interview angesprochene „analoge Touch mit gedeckten Farbtönen“ harmoniert mit deinen Bildern hervorragend. Freue mich über weitere interessante Bilder von dir und wünsche dir viel Erfolg für dein neues Webprojekt! Beste Grüße, Andreas

    • Hallo Andreas,

      vielen Dank, das freut mich!
      Ich probiere gerade an weiteren Fotos rum, die Du dann hier demnächst anschauen kannst ;).
      Wünsche Dir auch viel erfolg mit deinen Arbeiten!

      Gruß,
      Sven

Hinterlasse einen Kommentar